CategoriesALBEN

Silversun Pickups – Neck Of The Woods

Das ist doch Emo-Mucke, oder? Oder sind das nicht die, die bei Germanys Next Topmodel aufgetreten sind? Man muss an die Silversun Pickups ohne Vorurteile herangehen. Man muss in der Stimmung sein – ja auch das noch. Mit ungefähr 2 Monaten Verzögerung kommt das neue Album der Band aus Los Angeles in Deutschland heraus und überzeugt von der ersten Sekunde, es wirkt knackiger, ausgefeilter als seine Vorgänger.
Der 6 Minuten Opener „Skin Graph“ ist schon das ganze Eintrittsgeld wert, ein perfektes Intro, das dann zu einem der besten Silversun Pickups Songs wird. Das Album bietet dem Hörer vieles, mal ruhig, aufbrausend, dynamisch, hier ein „I can never show you what you gave to me“, da ein „The skin’s alive; it’s leaving!“ … Am Ende wird man es mitsingen. Die Texte erinnern schon ein wenig an den jungen Billy Corgan, der Sound hin und wieder auch. Aber wer liebt und geliebt wurde, der kann mit dem Album und den Silversun Pickups sehr gut umgehen. Wir tun es auf jeden Fall!
>> Aus dem aktuellem Album „Neck Of The Woods“
Gravatar image
By

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.