CategoriesSONGS

Tusks – Dissolve

Emily Underhill genießt das Leben in vollen Zügen, sie ist am Meer aufgewachsen. Hat versucht soviel Zeit wie möglich draußen zu verbringen. Jede Sekunde wird ausgekostet. Nur der passende Soundtrack hat bisher gefehlt, deshalb schreibt sie ihn selbst. Mit TUSKS vertont sie ihr Leben. Und das klingt manchmal sehr dramatisch, manchmal düster und sehr kraftvoll. Inspirieren ließ sie sich von Foals, Bonobo und Explosions In The Sky.

„I’m a very visual person, I love being outdoors and surrounded by nature. I grew up by the sea and I’ve always tried to spend as much time outside and travel as much as possible – I think perhaps subconsciously that all influences how cinematic some of my music can be and why I love creating the artwork to go with it“ – TUSKS

Photocredit: Jodie Canwell

Flattr this!