CategoriesALBEN · NEW

Belleruche – Rollerchain

Wir wissen auch nicht mehr wann uns Belleruch aufgefallen ist. Es war wohl ein glücklicher Zufall. Gottseidank. Denn was sich hier abspielt ist großartig und verdient unsere Aufmerksamkeit.
Belleruche ist eine Electro-Soul Band aus London, die 2005 bereits gegründet wurde. Nun kam mit „Rollerchain“ bereits das 4. Studioalbum heraus und dieses ist prall gefüllt mit kostbaren Electropop/ Trip-Hop Perlen. Songs wie „Stormbird“, „Get More“ und „Under Fire“ gehen sofort in Kopf und Beine, erinnern hin und wieder an Chew Lips, Little Dragon oder Gossip. Die gesamte Platte ist eine große Schatzkiste und ein Sammelsurium an Stilen. Hier ein Klackern, da ein Rascheln und hin und wieder ein verschrobener Bass. Somit sind Belleruche in unseren Augen, die tanzbaren Portishead. Was meint ihr?

 

Gravatar image
By

5 comments

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.