CategoriesALBEN · NEW

Fidlar – Shit We Recorded In Our Bedroom EP

Brandon, Max, Zac und Elvis kommen aus Los Angeles, wohnen noch bei Ihren Eltern und gehen noch zur Highschool. Zusammen sind sie Fidlar und machen wunderbaren, schnörkellosen Surf-Rock mit Punk Einfluss. Eine Plattenfirma haben die Jungs nicht, somit sind sie Hierzulande noch unbekannt. Das muss geändert werden. Die Songs haben soviel Power. Die Melodien sind einfach und genial gleichzeitig. Als Einflüsse geben Fidlar diverse Biersorten an, aber wir hören Jay Reatard und Beach Boys Einflüsse. Die Videos machen die Jungs auch selber, so kann man schöne Mashups sehen mit Henry Rollings zum Beispiel. Seit einigen Tagen ist die neueste EP „Shit We Recorded In Our Bedroom“ draussen und diese kann man sich for free auf der Fidlar Seite runterladen. Also husch husch. Es lohnt sich.
Shit We Recorded In Our Bedroom EP
West Coast (feat. Henry Rollins)
Gravatar image
By

4 comments

  1. I just want to tell you that I’m newbie to blogs and absolutely savored this web page. Likely I’m planning to bookmark your blog . You actually have tremendous stories. Thanks a lot for sharing your webpage.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.